Haustechnik & Gebäudetechnik

Die Haus- und Gebäudetechnik nimmt eine immer zentralere Rolle im Gebäude ein. Diente sie bis anhin zum Heizen und der Bereitstellung von Warmwasser, wird in neuen Gebäuden auch Energie erzeugt, Umweltwärme genutzt, passiv gekühlt. Zunehmend sind auch alle Geräte miteinander vernetzt. Dank dieser Vernetzungen und einer optimalen Wärmedämmung erzeugen heute viele Bauten mehr Energie als sie selber benötigen.

Per Knopfdruck die Ferienwohnung heizen

Die Heizung der Ferienwohnung bei Ferienbeginn bequem aus der Ferne einstellen und bei Ankunft eine warme Wohnung vorfinden.

Wer ein Ferienhaus besitzt, verbringt dort in der Regel nicht den gesamten Winter. Viele Wohnungen werden trotzdem auch in der unbewohnten Zeit beheizt oder müssen umständlich von Drittpersonen...

Keine teuren Überraschungen dank regelmässiger Wartung

Das Dreifamilienhaus von Karl Schnüriger wird mit einer Wärmepumpe beheizt.

Wärmepumpen sind keine Selbstläufer, sondern komplexe technische Systeme. Damit sie reibungslos und effizient funktionieren, ist ein regelmässiger Service sinnvoll. So bleiben Hardware und Software...

Maison Winkler-Marro gewinnt HEV-Sondersolarpreis 2019

Luftaufnahme des Hauses

HEV-Schweiz-Sondersolarpreis 2019 – Dank sorgfältig integrierter Photovoltaikanlage und einer Wohnraumerweiterung kann das Doppel-Einfamilienhaus von Familie Winkler-Marro gleich doppelt effizient...

Eigener Strom für zwanzig neue Wohnungen

Gemeinde Maur

Dank des Eigenverbrauchmodells der EKZ profitieren 20 Wohnungen von selbst erzeugtem Solarstrom ohne Aufpreis.

Gute Planung ist die halbe Miete

Im Kellerfenster wird der Ausblaskanal der neuen Wärmepumpe platziert.

Heizungssanierung – Der Heizungsersatz birgt zahlreiche Herausforderungen. Eine wichtige Rolle spielt die Planungsphase. Hier stellen Eigentümer und Installateur gemeinsam die Weichen für das Gelingen...

ZUSTANDSANALYSE BODENHEIZUNG
BILD: ZVG

ZUSTANDSANALYSE BODENHEIZUNG

mit dem originalen HAT-System der Naef Group, HAT-Tech AG zum 35-Jahr-Jubiläums-Preis von Fr. 290.– statt Fr. 390.–. Das Angebot ist gültig bis Ende 2020.