BILD: YARRUTA / 123RF.COM

HEV Glarnerland

Der HEV Glarnerland wurde 1950 gegründet und zählt heute rund 2'929 Mitglieder. Bei rund 18'500 Haushalten im Kanton entspricht das rund 16 %. 

Der Vorstand besteht aus 8 Mitgliedern und die Geschäftsstelle wird seit über 40 Jahren von der Stauffacher Treuhand AG, Hauptstrasse 49, 8750 Glarus betreut.

Im Jahr 1994 entstanden im Kanton Glarus unter der Leitung von Andrea Gisler, Geschäftsstellenleiterin HEV und Werner Roggenkemper, damaliger Co-Präsident GMV der Glarner Mietvertrag für Wohnungen und Einfamilienhäuser sowie der Paritätische Wohnungsabnahmedienst, der seit über 20 Jahren neutrale Wohnungsabnahmen im ganzen Kanton Glarus anbietet. Bei durchschnittlich 50 Wohnungsabnahmen pro Jahr ist dieser Dienst sowohl für Vermieter und Mieter wie auch die Schlichtungsbehörde eine wertvolle Unterstützung im täglichen Miteinander. 

Die Rechtsberatung ist mit kompetenten Baufachleuten, Juristen und weiteren Spezialisten bestens ausgerüstet, um alle Fragen rund um das Hauseigentum beantworten zu können.

Ein aufgestelltes und motiviertes Team an der Geschäftsstelle kümmert sich gerne um Ihre Anliegen.

Ihre Vorteile:
BILD: CREATIVE COLLECTION

Ihre Vorteile:

Attraktive Mitgliedervergünstigungen

Als HEV-Mitglied erhalten Sie zahlreiche attraktive Vergünstigungen auf Ausflüge, Zeitungen und Zeitschriften, Treibstoff und Heizöl, Blumen, Schokolade und viele mehr. 

Kostenlose telefonische Rechtsauskunft

Die kompetenten Berater, Fachpersonen und Juristen des HEV stehen Ihnen bei Fragen zu Nachbarrecht, Steuern, Stockwerkeigentum, Kauf etc. gerne zur Verfügung.

Kompetente Informationen

Über 600'000 Leser erfahren dank dem Schweizerischen Hauseigentümer alle zwei Wochen alles Wichtige rund ums Wohneigentum.

Merkblätter, Formulare und Checklisten

Die praktischen Hilfsmittel des HEV erleichtern Ihnen die Arbeit als Eigentümer, Bewirtschafter oder Vermieter von Immobilien.